AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen Levior-Online.de

 

1. Über Levior-online

Die Realisation und der Betrieb des Levior-Online.de Online-Shops erfolgt durch die Voss Bike Line GmbH (nachfolgend „Levior-Online“ genannt).

Verantwortlich für den Online-Shop:


Anschrift:

Voss Bike Line GmbH
Burg Dachstein Str. 5
74862 Binau

E-Mail: e.gieser@t-online.de
Telefon: +49 (0) 172 - 9455902

 

 

2. Geltungsbereich

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Levior-Online und dem Besteller gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

 3. Vertragsabschluss, Erfüllung

Mit seiner Bestellung gibt der Besteller  ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Levior-Online bestätigt per Email den Abschluss des Kaufvertrages.

Sämtliche Produkte werden nur in haushaltsüblichen Mengen verkauft. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

4. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Voss Bike Line GmbH, Burg-Dauchsteinstr. 5, D-74862 Binau, e.gieser@t-online.de, Tel. +49 (0) 172 - 9455902 mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an Voss Bike Line GmbH, Burg-Dauchsteinstr. 5, D-74862 Binau, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Die Rücksendung muss die vollständige Lieferung, also auch Zubehör, Gebrauchsanweisung, Zugaben u.Ä. umfassen. Bei der Rücksendung sollte der Retoureaufkleber verwendet werden.

Der Widerruf ist ausgeschlossen, wenn die Waren nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf dessen persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder wenn bei Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software die gelieferten Datenträger entsiegelt worden sind.

5. Verpackung, Versand, Lieferung

 Verpackung und Versand sind kostenpflichtig. Die Lieferung erfolgt ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Setzt sich die Bestellung aus mehreren Paketen zusammensetzen, ist die Lieferpauschale nur einmal zu entrichten. Die Versandkosten betragen innerhalb der EU für eine Bestellung bis zu 2Kg Gewicht EUR 8,60, bis zu 5Kg Gewicht EUR 17,00, bis 10Kg Gewicht EUR 22,00 und bis 20Kg EUR 32,00. Bei schwereren Gütern oder Lieferungen außerhalb der EU gelten abweichende Bedingungen, über die Levior-Online den Käufer unverzüglich informiert.

Neu- und Gebrauchtfahrzeuge werden erst nach telefonischer Absprache versandt. Die Versandkosten sind in diesem Fall abhängig von der Lieferadresse und werden vorab telefonisch vereinbart.

Der Versand erfolgt ggf. aus verschiedenen Lager-Standorten. Bei Lieferverzögerungen wird der Käufer umgehend per E-Mail oder telefonisch informiert.

 6. Eigentumsvorbehalt, Aufrechnung

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Levior-Online. Sollte der Käufer die Ware vor der vollständigen Bezahlung weiterveräußert haben, so gelten seine Ansprüche gegen den dritten Erwerber als an Levior-Online abgetreten.

 

7. Preise

Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise sind Endpreise in EUR inkl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.


8. Fälligkeit und Zahlung

Der Kaufpreis ist per Vorkasse oder per „PayPal“ zu entrichten, bei Abholung in unserem Ladenlokal auch bar oder per ec-Karte. Levior-Online behält sich das Recht vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Kauf auf Raten ist nicht möglich. Kommt der Besteller in Zahlungsverzug, so gelten die Regelungen des § 288 BGB.

 

9. Gewährleistung

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material-/Herstellungsfehler oder Transportschäden aufweisen, so reklamieren Sie diese bitte sofort gegenüber uns. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für die gesetzlichen Ansprüche des Käufers keine Konsequenzen. Die Gewährleistungsfrist beträgt 24 Monate ab Erhalt der Ware, bei gebrauchten Gegenständen 12 Monate.

Levior-Online bemüht sich um möglichst exakte und ausführliche Produktinformation. Die Herstellerhinweise auf der Verpackung u.Ä. gehen Produktinformationen von Levior-Online vor.

10. Datenschutz

Levior-Online verhält sich gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz sowie dem Telemediengesetz.

 

11. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht. Sofern der Besteller Kaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist oder seinen Wohnsitz außerhalb Deutschlands hat, wird als ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von Levior-Online vereinbart.

12. Salvatorische Klausel

Sollte eine dieser Regelungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.

 

13. Hinweise zum google Conversion-Tracking

Um die Wirkung unserer Anzeigen bei Google messen zu können verwenden wir Google Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von uns bei Google geschaltete Anzeige klickt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von uns nachverfolgt werden.

13.1 So verwenden wir die Informationen des Cookies für das Conversion-Tracking

Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für zu erstellen. Wir erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unser Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten über das Google Conversion-Tracking keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

13.2 So deaktivieren Sie das Conversion-Cookie

Wenn Sie Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „googleadservices.com“ blockiert werden.